Einsatz – B3 Brand Wohnhaus/Person in Gefahr 21.04.18

Brandserie mit Großbrand in Oberredwitz

Alarmzeit: 21.04.18 – 05:04 Uhr
Alarmstichwort: B3 – Brand Wohnhaus/Person
Einsatzort: Marktredwitz, Wegenerstr.
Eingesetzte Kräfte: FF Wölsauerhammer 44/1, 11/1

Kurz nach 5 Uhr wurde FF Wölsauerhammer gemeinsam mit weiteren Feuerwehren nach Marktredwitz in die Wegenerstraße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand das Wohngebäude bereits in Vollbrand. Alle betroffenen Bewohner konnten sich bereits in Sicherheit bringen. Unsere Aufgabe war der Aufbau einer Wasserversorgung und ein Außenangriff mit mehreren C-Rohren auf der Rückseite des Gebäude. Es galt eine Ausbreitung auf die angrenzenden Reihenhäuser zu verhindern. Da die Drehleitern schwierig an das Gebäude kamen, halfen die Kollegen der Berufsfeuerwehr Karlsbad mit einer 42m-Drehleiter, sowie das THW mit einem Gerüstturm um an das schwierig zu löschende Dachgeschoss zu gelangen. Der Einsatz zog sich über mehrere Stunden hin. Laut Polizei gab es weitere 8 Brandstellen an diesem Samstagmorgen. Es wird von Brandstiftung ausgegangen.

Einsatzbericht Feuerwehr Marktredwitz:  http://www.feuerwehr-marktredwitz.de/einsaetze/brandserie-mit-grossbrand-in-oberredwitz