Jugendfeuerwehr – Übung Löschangriff 03.05.18

Für die Jugendlichen stand eine Übung mit dem Thema „Löschangriff – Wasserentnahme aus Gewässer“ auf dem Plan. Bei der letzten Übung wurde bereits der Aufbau eines Löschangriffs ohne Wasserabgabe geübt. Es wurde eine Saugleitung gekuppelt und mittels TS8 aus der Kösseine angesaugt. Beim Löschangriff wurde ein C-Strahlrohr eingesetzt und der Aufbau des Schaumrohr erläutert, sowie das Schaumrohr ohne Schaum eingesetzt. Es wurde auch der Wasserwerfer auf dem Schlauchanhänger in Stellung gebracht. Aufgrund der bestandenen Bayerischen Jugendleistungsprüfung wurde anschließend noch gemeinsam gegrillt.