Kinderfeuerwehr – 28.04.18

Am letzten Samstag wurde mit den Kindern für den Aktionslauf geübt. An 2 Stationen konnte die Kids ihr Wissen und ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen. An einer Station ging es darum Geräte blind zu ertasten und richtig zu bezeichnen. An der anderen Station mussten sie mit einem D-Schlauch Plastikflaschen die etwas mit Wasser gefüllt waren umzuschmeisen. Unser Kommandant Dieter lies es sich nicht nehmen und probierte es selbst einmal aus. Danach machte er noch eine Bewegungsfahrt mit der 44/1. Zum Schluss haben wir noch versucht für die Buchstaben der Vornamen einen Begriff im Bezug auf die Feuerwehr zu finden.